WordscopeSie suchen nach der passenden Übersetzung eines Wortes im Kontext?
Wordscope hat Tausende professionell übersetzte Webseiten indiziert!
Meinungen unserer Kunden und Partner«Wir nutzen die Dienste von Wordscope täglich. Dieses Tool ist eine große Hilfe bei der Suche nach präzisen Informationen, um in Zweifelsfällen die richtige Übersetzung eines Wortes in einem bestimmten Kontext beurteilen zu können. »

Lionel Stassar
Direktor der Übersetzungsabteilung

Staatliches Belgisches Arbeitsamt (ONEM)
Wordscope Video
„Schräge Fotos, die Klischees auf den Kopf stellen - TED Talks -“

(Video mit deutschen Untertiteln)
WIKIPEDIA (Grundschule) : Der Begriff Grundschule umfasst die in der Bundesrepublik Deutschland ab Ende der 1960er Jahre aus den unteren Klassen der Volksschulen hervorgegangenen Schulen, die von Kindern der Klassen 1 bis 4 (nur in Berlin und Brandenburg Klassen 1 bis 6) besucht werden.

Übersetzung für "Grundschule " (Deutsch → Englisch) :

Im Jahr 2013 erlernten in der Europäischen Union (EU) 17,7 Millionen Grundschüler (81,7% aller Schüler dieser Stufe) mindestens eine Fremdsprache, 1 Million von ihnen (4,6%) erlernten zwei oder mehr Fremdsprachen.

In 2013, 17.7 million primary school pupils (or 81.7% of all the pupils at this level) in the European Union (EU) were studying at least one foreign language, including 1 million (4.6%) studying two foreign languages or more.


H. in der Erwägung, dass Bildung – insbesondere der kostenlose Grundschulbesuch für alle Kinder – ein Grundrecht ist, zu dessen Wahrung sich die Staaten im Rahmen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes von 1989 verpflichtet haben; in der Erwägung, dass für 2015 anzustreben ist, dass alle Jungen und Mädchen die Grundschule abschließen; in der Erwägung, dass trotz gewisser Fortschritte in den Entwicklungsstaaten dieses Ziel noch lange nicht erreicht ist;

H. whereas education – specifically free primary schooling for all children – is a fundamental right to which governments committed themselves under the 1989 UN Convention on the Rights of the Child; whereas the target for 2015 is to ensure that all boys and girls complete a full course of primary schooling; whereas despite some progress in the developing world, this goal is far from being achieved;


I. in der Erwägung, dass Bildung – insbesondere der kostenlose Grundschulbesuch für alle Kinder – ein Grundrecht ist, zu dessen Wahrung sich die Staaten im Rahmen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes von 1989 verpflichtet haben; in der Erwägung, dass für 2015 anzustreben ist, dass alle Jungen und Mädchen die Grundschule abschließen; in der Erwägung, dass trotz gewisser Fortschritte in den Entwicklungsstaaten dieses Ziel noch lange nicht erreicht ist;

I. whereas education – specifically free primary schooling for all children – is a fundamental right to which governments committed themselves under the 1989 UN Convention on the Rights of the Child; whereas the target for 2015 is to ensure that all boys and girls complete a full course of primary schooling; whereas despite some progress in the developing world, this goal is far from being achieved;


110. betont, dass Bildung eine Grundvoraussetzung ist und alle Menschen zu sämtlichen Stufen des Bildungssystems, von der Grundschule bis zur Hochschule, Zugang haben müssen;

110. Stresses that education is a basic requirement and that all levels of education, from primary school to university, should be open to everyone;


Z. in der Erwägung, dass im Südsudan Schätzungen zufolge 48 % der Mädchen im Alter zwischen 15 und 19 Jahren zwangsverheiratet werden und dass Berichten zufolge zwölfjährige Mädchen zwangsverheiratet worden sind, was unmittelbare Auswirkungen auf die Einschulungsrate von Mädchen hat, sodass nur 39 % der Schüler in der Grundschule und 30 % der Schüler in weiterführenden Schulen Mädchen sind;

Z. whereas it is estimated that 48 % of girls aged between 15-19 years are forced into marriage in South Sudan and whereas 12-year-old girls have reportedly been forced into marriage, thereby directly affecting the enrolment of girls at school, with girls representing only 39 % of pupils at primary school and 30 % at secondary school;


35. fordert, durch die MEZ-Rahmenvorgaben für die Zeit nach 2015 die Befähigung von Frauen zur Selbstverantwortung zu stärken und die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern, wozu das Gefälle zwischen den Geschlechtern auf allen Ebenen der Bildung mittels konkreter Zielsetzungen verkleinert werden muss, die Folgendes beinhalten müssen: den allgemeinen Zugang zu hochwertigen Bildungsabschlüssen (auf Grundschul-, Sekundar- und Hochschulebene), eine Berufsausbildung in einem politischen Umfeld, das die Schaffung von Arbeitsplätzen für Jugendliche begünstigt, die Bekämpfung des Analphabetentums unter Frauen und den Zugang zu umfassender s ...[+++]

35. Calls for the post-2015 MDG framework to advance women’s empowerment and gender equality by closing gender gaps at all levels of education, with specific targets including universal access to and completion of quality education (at primary, secondary, and higher level) and vocational training within a youth-friendly job creation policy environment, the elimination of female illiteracy, and access to comprehensive sexuality education inside and outside school;


D. in der Erwägung, dass die globalen Herausforderungen (Armut, Hunger und Mangelernährung, fehlender Zugang zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung für alle Menschen, eingeschränkter Zugang zu Medikamenten, mangelnder Zugang zu sauberen und sicheren sanitären Einrichtungen und Hygiene, qualitativ ungenügende Bildungsangebote im Grundschul- und Sekundarbereich, hohe Arbeitslosigkeit besonders unter Jugendlichen, mangelhafte soziale Sicherung und Achtung der Menschenrechte, Ungleichheiten auch zwischen den Geschlechtern sowie Umweltzerstörung und Klimawandel) weiterhin bestehen und erwartungsgemäß noch zunehmen werden, weshalb neue E ...[+++]

D. whereas global challenges remain and are expected to increase – poverty, hunger and malnutrition, lack of access to quality health care for all, restricted access to medication, lack of proper, safe sanitation and hygiene, insufficient levels of quality, primary and secondary education, high unemployment – particularly youth unemployment, lack of social protection and respect for human rights, inequalities, including gender, as well as environmental degradation and climate change - prompting the need to find new development pathways that could lead to inclusive and sustainable development for all;


D. in der Erwägung, dass die globalen Herausforderungen (Armut, Hunger und Mangelernährung, fehlender Zugang zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung für alle Menschen, eingeschränkter Zugang zu Medikamenten, mangelnder Zugang zu sauberen und sicheren sanitären Einrichtungen und Hygiene, qualitativ ungenügende Bildungsangebote im Grundschul- und Sekundarbereich, hohe Arbeitslosigkeit besonders unter Jugendlichen, mangelhafte soziale Sicherung und Achtung der Menschenrechte, Ungleichheiten auch zwischen den Geschlechtern sowie Umweltzerstörung und Klimawandel) weiterhin bestehen und erwartungsgemäß noch zunehmen werden, weshalb neue En ...[+++]

D. whereas global challenges remain and are expected to increase – poverty, hunger and malnutrition, lack of access to quality health care for all, restricted access to medication, lack of proper, safe sanitation and hygiene, insufficient levels of quality, primary and secondary education, high unemployment – particularly youth unemployment, lack of social protection and respect for human rights, inequalities, including gender, as well as environmental degradation and climate change - prompting the need to find new development pathways that could lead to inclusive and sustainable development for all;


6. fordert, dass innerhalb der Rahmenvorgaben für die Millenniums-Entwicklungsziele für die Zeit nach 2015 ehrgeizige Ziele für die Rechte der Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter festgelegt werden, und zwar im Hinblick auf die Stärkung der Rolle der Frau und das Wohlergehen der Frau, die uneingeschränkte und gleichberechtigte Beteiligung der Frau an der Entscheidungsfindung im öffentlichen Leben, sei es im politischen, wirtschaftlichen, sozialen oder ökologischen Bereich, die Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen, den Zugang zu hochwertiger Bildung (auf Ebene der Grundschule, Sekundarschule oder Hochschule) und Ausbildung, die Fö ...[+++]

6. Calls for the post-2015 MDG framework to set ambitious targets for women’s rights and gender equality in terms of women’s empowerment and well-being, women’s full and equal participation in decision-making in public life, whether in the political, economic, social or environmental sphere, combating violence against women, access to quality education (at primary, secondary and higher levels) and training, promotion of universal health coverage through health systems which are public and free at the point of use, access to micro-credit facilities in order to combat poverty and social exclusion, access to effective, quality health care, ...[+++]


56. betont, dass Kinder mit Behinderungen nach wie vor fast vollständig von der Grundbildung ausgeschlossen sind und nur 10 % von ihnen eine Grundschule besuchen; fordert die Regierung auf, dafür zu sorgen, dass Menschen mit Behinderungen und andere schutzbedürftige Bevölkerungsgruppen ohne Diskriminierung Zugang zur Gesundheitsversorgung, zu Bildung und zu sozialen Dienstleistungen haben; begrüßt, dass die Kosovo-Versammlung Empfehlungen zur frühkindlichen Entwicklung angenommen hat;

56. Stresses that children with disabilities continue to be deprived of basic education, with only 10 % being enrolled in primary education; calls on the government to ensure that people with disabilities and other vulnerable groups can access healthcare, education and social services without discrimination; welcomes the adoption of recommendations on early childhood development by the Assembly of Kosovo;


45. begrüßt die wichtigen Schritte zur Einführung einer einbeziehenden Bildung, die zu einem merklichen Anstieg des Anteils von in Grundschulen eingeschriebenen Roma-Kindern geführt hat, sodass inzwischen zwei von drei Roma-Kindern die Grundschule abschließen, während es vor einigen Jahren nur eines von vier Roma-Kindern war; ist angesichts des nach wie vor geringen Anteils von Roma-Kindern in Sekundarschulen besorgt sowie angesichts der Tatsache, dass 70 % der Roma-Kinder gar keine Schule besuchen; fordert die serbische Regierung auf, dafür Sorge zu tragen, dass alle Kinder und Jugendlichen der Roma die gleichen Chancen und eine zweite ...[+++]

45. Welcomes the important steps taken to implement inclusive education, leading to a marked increase in the proportion of Roma children enrolled in primary school, with two out of three Roma children now completing primary school compared to just over one in four some years ago; remains concerned at the continuing low proportion of Roma children attending secondary school and the fact that 70 % of Roma children are not attending school at all; calls on the Serbian Government to ensure that all Roma children and young people are given an equal chance or second chance to return to school; emphasises that equal access to quality early chil ...[+++]


Neun Länder (Deutschland, Niederlande, Italien, Griechenland, Rumänien, Irland, Dänemark, Flämische Gemeinschaft in Belgien und Kroatien) sehen auf Grundschulniveau offiziell keine unternehmerische Bildung vor, Computerkompetenz hingegen wird mit Ausnahme von Kroatien in allen Ländern in der Grundschule vermittelt.

Nine countries (Germany, the Netherlands, Italy, Greece, Romania, Ireland, Denmark, Belgium Flemish community and Croatia) do not explicitly cover entrepreneurship education at primary level while digital competences are addressed in primary school everywhere except Croatia.


Schaubild 1: Einbeziehung von Computer-, Bürger- und unternehmerischer Kompetenz in die nationalen Lehrpläne (Grundschule bis Sekundarstufe II) 2011/12 ...

Figure 1: Integration of digital, civic and entrepreneurship skills into national curricula (primary to upper secondary level), 2011/12 ...


Schaubild 2: Bewertung von Schlüsselkompetenzen durch nationale standardisierte Tests (Grundschule und Sekundarstufe I) 2011/12 ...

Figure 2. Key competences assessed through national standardised tests (primary and lower secondary level), 2011/12 ...


Auch im Bildungssektor sind die Ergebnisse wenig zufriedenstellend: rund 10 % aller Siebenjährigen sind noch nie zur Schule gegangen, ein Viertel aller Kinder besucht keine Grundschule und nur die Hälfte aller Schulanfänger schließt die fünfjährige Grundschule auch ab.

The picture in the education sector is far from satisfactory: approximately 10% of children aged 7 have never been to school, a quarter of children do not attend primary school and less than half of those who start primary school complete their primary education (five years of study).


Spanien führt neue Mediationsprogramme ein, um Schulabbruch und schulische Abwesenheiten zu verringern (die entsprechende Quote soll in der Grundschule von derzeit 22,5 % bis zum Jahr 2015 auf 15 % und bis zum Jahr 2020 auf 10 % gedrückt werden).

Spain is setting up new mediation programmes to help reduce early school leaving and absenteeism (aiming to reduce it from 22.5% today to 15% by 2015 and to 10% by 2020 in primary education).


Am wichtigsten ist meines Erachtens, dass die Mitgliedstaaten dazu beitragen sicherzustellen, dass alle Roma-Kinder zumindest die Grundschule abschließen.“ ...

Most important to me is that Member States help ensure that all Roma children complete at least primary school".


Fremdsprachenunterricht: 50 % der jungen Europäer lernen schon in der Grundschule eine zweite Sprache ...

Language teaching: 50% of young Europeans learn a foreign language from primary school onwards ...


Diese nackte Armut wirkt sich auf viele Bereiche aus: Nur sechs von zehn afrikanischen Kindern besuchen die Grundschule.

This stark poverty has consequences in a number of areas. Only six out of ten African children go to primary school.


Nur sechs von zehn afrikanischen Kindern besuchen die Grundschule.

Only six out of ten African children go to primary school.


Vollendung der laufenden Bildungsreformen mit besonderem Schwerpunkt auf Verringerung der Versagerrate in der Grundschule, Verbesserung von Zugang, Qualität und fachliche Spezialisierung in der Berufsausbildung und nationale Strategie des lebenslangen Lernens.

Seeing through current education reforms, with a particular focus on reducing drop-out in basic education, improving access, quality and relevance in vocational education, and putting in place a national strategy for lifelong learning.


Alle Schüler sollten bis zum Ende der Schulpflicht neben ihrer Muttersprache zumindest zwei weitere EU-Sprachen beherrschen; eine dieser Fremdsprachen sollte vorzugsweise Englisch sein. Bis 2005 sollte bereits in der Vorschule oder Grundschule mit dem Erwerb von Fremdsprachenkenntnissen begonnen werden (spätestens mit 8 Jahren), die dann in der Sekundarschule vertieft werden.

All pupils should master at least two EU languages in addition to their own by the end of their compulsory education; it would be an advantage if one of these languages was English. By 2005 the early acquisition of language skills should start in pre-primary and primary schools (by age 8 at the latest), and be strengthened in secondary schools.


Doch das Interesse für Wissenschaft und Technik wird schon in der Grundschule geweckt.

People's interest in scientific and technical subjects begins in primary school.


9". schulische Einrichtung" oder "Schule": alle Arten von schulischen Einrichtungen, sowohl allgemeinbildende (Vorschule, Grundschule, Sekundarschule) als auch berufsbildende oder technische Schulen und, soweit es um Maßnahmen zur Förderung des Sprachenerwerbs geht, ausnahmsweise auch nichtschulische Einrichtungen zur Lehrlingsausbildung;

9". school" means all types of institutions providing general (nursery, primary or secondary), vocational or technical education and, exceptionally, in the case of measures to promote language learning, non-school institutions providing apprenticeship training;


Der Anspruch auf die Zulage entsteht mit dem ersten Tag des Monats, in dem das Kind eine Grundschule zu besuchen beginnt, und erlischt mit dem Ende des Monats, in dem das Kind das fünfundzwanzigste Lebensjahr vollendet.

Entitlement to this allowance shall commence on the first day of the month in which the child starts to attend a primary school and shall cease at the end of the month in which the child reaches the age of twenty-five years.


be 2018