WordscopeSie suchen nach der passenden Übersetzung eines Wortes im Kontext?
Wordscope hat Tausende professionell übersetzte Webseiten indiziert!
Meinungen unserer Kunden und Partner«Wir nutzen die Dienste von Wordscope täglich. Dieses Tool ist eine große Hilfe bei der Suche nach präzisen Informationen, um in Zweifelsfällen die richtige Übersetzung eines Wortes in einem bestimmten Kontext beurteilen zu können. »

Lionel Stassar
Direktor der Übersetzungsabteilung

Staatliches Belgisches Arbeitsamt (ONEM)
Share this page!
   
Wordscope Video
„Liebe stellt keine Bedingungen - TED Talks -“

(Video mit deutschen Untertiteln)

Übersetzung für "anerkannte flüchtlinge " (Deutsch → Englisch) :

TERMINOLOGIE
Hochkommissariat der Vereinten Nationen für Flüchtlinge | Hochkommissariat der Vereinten Nationen für die Flüchtlinge | Flüchtlingshochkommissariat der Vereinten Nationen | Amt des Flüchtlingshochkommissars der Vereinten Nationen | Amt des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen | Amt des Hochkommissars der Vereinten Nationen für Flüchtlinge | UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge | UNO-Flüchtlingshochkommissariat [ UNHCR ]

United Nations High Commissioner for Refugees | Office of the United Nations High Commissioner for Refugees [ UNHCR ]


Reiseausweis für Flüchtlinge | Reisedokument für Flüchtlinge | Konventionsreiseausweis

travel document for refugees | refugees travel document | convention travel document [ CTD ]


Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge | Genfer Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge | Genfer Flüchtlingskonvention | GFK [Abbr.]

1951 Refugee Convention | Convention relating to the Status of Refugees | Geneva Convention relating to the Status of Refugees


Abkommen betreffend die Ausstellung eines Reiseausweises an Flüchtlinge, die unter die Zuständigkeit des zwischenstaatlichen Ausschusses für die Flüchtlinge fallen

Agreement relating to the Issue of a Travel Document to Refugees who are the Concern of the Intergovernmental Committee on Refugees


Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge | Bundesamt für Migration und Flüchtlinge | BAFI [Abbr.] | BAMF [Abbr.]

Federal Office for Migration and Refugees


Abkommen vom 28. Juli 1951 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge | Flüchtlingskonvention | Genfer Flüchtlingskonvention | Genfer Konvention von 1951 [ FK | GFK ]

Convention of 28 July 1951 relating to the Status of Refugees | 1951 Geneva Refugee Convention | 1951 Refugee Convention | 1951 Geneva Convention [ CSR ]


UNHCR [ Amt des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen | Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen | Hoher Kommissar der Vereinten Nationen für Flüchtlinge ]

UNHCR [ HCR | High Commissioner for Refugees | Office of the UN High Commissioner for Refugees | Office of the United Nations High Commissioner for Refugees | UN High Commissioner for Refugees | United Nations High Commissioner for Refugees ]


nicht anerkannter Heilberuf [ Akupunkteur | Chiropraktiker | Heilpraktiker | Osteopath ]

practitioner of alternative medicine [ acupuncture practitioner | chiropractor | healer | osteopath ]
IN-CONTEXT TRANSLATIONS
- Freigabe der Daten über anerkannte Flüchtlinge dergestalt, dass eine Datenabfrage durch einzelstaatliche Asylbehörden möglich ist, um zu verhindern, dass eine in einem Mitgliedstaat als Flüchtling anerkannte Person in einem anderen Mitgliedstaat Schutz beantragt,

- to unblock data on recognised refugees and to make them searchable by national asylum authorities, in order to avoid that a recognised refugee in one Member State applies for protection in another Member State.


Die erste Ausgabe (2004) befasste sich mit Einführungskursen für neue Zuwanderer und anerkannte Flüchtlinge, der Beteiligung der Bürger und Integrationsindikatoren.

The first edition (2004) covered the introduction of newly-arrived immigrants and recognised refugees, civic participation and indicators.


Die erste Ausgabe des Handbuchs behandelt Einführungskurse für neue Zuwanderer und anerkannte Flüchtlinge, die bürgerschaftliche Partizipation und Integrationsindikatoren.

The first edition of the Handbook covered introduction courses for newly arrived immigrants and recognised refugees, civic participation and integration indicators.


40. betont, dass anerkannten Flüchtlingen der Zugang zu allen Einrichtungen des EHR gewährt werden muss, damit sie sich durch Bildung ein selbstbestimmtes Leben aufbauen können; betont außerdem, dass Aufenthaltsgenehmigungen für Hochschulabgänger, die eine qualifizierte berufliche Tätigkeit suchen, weiter liberalisiert werden sollten; unterstreicht, dass die Bemühungen um eine gegenseitige Anerkennung anerkannter Flüchtlinge insbesondere im Hinblick auf die Mobilität solcher Studierender verstärkt werden sollten;

40. Stresses that it is necessary to let recognised refugees access all institutions in the EHEA that can enable them to build up an independent life via education; furthermore stresses that residence permits for graduates looking for a qualified professional activity should be further liberalised; stresses that the efforts for mutual recognition for recognised refugees should be reinforced, especially under the aspect of mobility for such students;


13. fordert die EU auf, sich mit seit langem bestehenden strukturellen Problemen im Zusammenhang mit der Behandlung von Flüchtlingen durch Ägypten zu befassen, wie etwa seiner Inhaftierungspolitik und dem mangelnden Zugang zu Bildung und Arbeit für anerkannte Flüchtlinge; fordert Ägypten auf, dafür zu sorgen, dass Regelungen über das Asylrecht im Einklang mit der Verfassung und mit internationalen Standards stehen; fordert nachdrücklich, dass Flüchtlinge vor Gewalt und Ausbeutung, insbesondere sexueller und geschlechtsspezifischer Gewalt, geschützt werden;

13. Calls on the EU to address longstanding structural issues relating to Egypt’s treatment of refugees, such as its detention policies and lack of access to education and work for recognised refugees; calls on Egypt to ensure that regulations on the right of asylum are in line with the Constitution and with international standards; calls urgently for the protection of refugees against violence and exploitation, especially sexual and gender-based violence;


Anerkannte Flüchtlinge, Staatenlose und sonstige Personen, die keine Staatsangehörigkeit besitzen, die ihren Wohnsitz in einem Mitgliedstaat haben und Inhaber eines von diesem Mitgliedstaat ausgestellten Reisedokuments sind, erhalten keinen konsularischen Schutz, wenn ein Wohnsitzmitgliedstaat keine Vertretung hat.

Recognised refugees and stateless persons and other persons who do not hold the nationality of any country, who reside in a Member State and are holders of a travel document issued by that Member State, cannot use any consular protection if a Member State of residence is not represented.


Hilfe für anerkannte Flüchtlinge, die nicht in ihre Heimatländer zurückkehren können, sowie Libyer, die aus Libyen fliehen

Assistance to people with refugee status who cannot go back to their home country and to Libyans fleeing Libya


– die Freigabe der Daten über anerkannte Flüchtlinge dergestalt, dass eine Datenabfrage durch einzelstaatliche Asylbehörden möglich ist, um zu verhindern, dass eine in einem Mitgliedstaat als Flüchtling anerkannte Person in einem anderen Mitgliedstaat Schutz beantragt; und

– unblocking data on recognised refugees and making them available for search by national asylum authorities, in order to avoid that a recognised refugee in one Member State applies for protection in another Member State; and


- Freigabe der Daten über anerkannte Flüchtlinge dergestalt, dass eine Datenabfrage durch einzelstaatliche Asylbehörden möglich ist, um zu verhindern, dass eine in einem Mitgliedstaat als Flüchtling anerkannte Person in einem anderen Mitgliedstaat Schutz beantragt,

- to unblock data on recognised refugees and to make them searchable by national asylum authorities, in order to avoid that a recognised refugee in one Member State applies for protection in another Member State;


Sie ist der Auffassung, dass die Deportation anerkannter Flüchtlinge einen klaren Verstoß gegen den international akzeptierten Grundsatz des Verbots der Aus-oder Zurückweisung darstellt, und ruft die Königlich Thailändische Regierung dazu auf, mit dem UNHCR und den Ländern, die bereit sind, Hmong zur Neuansiedlung aufzunehmen, zusammen zu arbeiten, damit eine humanitäre Lösung für das Problem gefunden wird.

It considers the deportation of recognized refugees to be a clear violation of the internationally accepted principle of non-refoulement and calls on the Royal Thai Government to cooperate with UNHCR and those countries willing to accept Hmongs for resettlement in the interests of finding of a humanitarian solution to the problem.


Die erste Ausgabe (2004) befasste sich mit Einführungskursen für neue Zuwanderer und anerkannte Flüchtlinge, der Beteiligung der Bürger und Integrationsindikatoren.

The first edition (2004) covered the introduction of newly-arrived immigrants and recognised refugees, civic participation and indicators.


Darüber hinaus könnten weitere Faktoren berücksichtigt werden, z.B. die Kapazitäten der Mitgliedstaaten zur Bearbeitung von Asylanträgen und zur Bereitstellung langfristiger Lösungen für anerkannte Flüchtlinge.

Other factors could be taken into account, such as Member States' capacities to process asylum applications and to offer long-term solution to recognised refugees.


Unbeschadet der Verpflichtungen aufgrund der von den Mitgliedstaaten unterzeichneten internationalen Abkommen und insbesondere des am 20. April 1959 in Straßburg unterzeichneten „Europäischen Übereinkommens über die Aufhebung des Sichtvermerkzwangs für Flüchtlinge“ muss für Staatenlose und für anerkannte Flüchtlinge die Visumpflicht oder die Visumbefreiung je nach dem Drittland beschlossen werden, in dem sich diese Personen aufhalten und das ihnen die Reisedokumente ausgestellt hat.

As regards stateless persons and recognised refugees, without prejudice to obligations under international agreements signed by the Member States and in particular the European Agreement on the Abolition of Visas for Refugees, signed at Strasbourg on 20 April 1959, the decision as to the visa requirement or exemption should be based on the third country in which these persons reside and which issued their travel documents.


(7) Unbeschadet der Verpflichtungen aufgrund der von den Mitgliedstaaten unterzeichneten internationalen Abkommen und insbesondere des am 20. April 1959 in Straßburg unterzeichneten "Europäischen Übereinkommens über die Aufhebung des Sichtvermerkzwangs für Flüchtlinge" muss für Staatenlose und für anerkannte Flüchtlinge die Visumpflicht oder die Visumbefreiung je nach dem Drittland beschlossen werden, in dem sich diese Personen aufhalten und das ihnen die Reisedokumente ausgestellt hat.

(7) As regards stateless persons and recognised refugees, without prejudice to obligations under international agreements signed by the Member States and in particular the European Agreement on the Abolition of Visas for Refugees, signed at Strasbourg on 20 April 1959, the decision as to the visa requirement or exemption should be based on the third country in which these persons reside and which issued their travel documents.


Der Vorschlag stellt auf eine Annäherung der Bedingungen für die Gewährung des Status eines langfristig Aufenthaltsberechtigten ab und erfasst "Wirtschaftsmigranten" und anerkannte Flüchtlinge gleichermaßen.

The proposal sets out the conditions for delivery of long-term resident status.


(7) Unbeschadet der Verpflichtungen aufgrund der von den Mitgliedstaaten unterzeichneten internationalen Abkommen und insbesondere des am 20. April 1959 in Straßburg unterzeichneten "Europäischen Übereinkommens über die Aufhebung des Sichtvermerkzwangs für Flüchtlinge" muss für Staatenlose und für anerkannte Flüchtlinge die Visumpflicht oder die Visumbefreiung je nach dem Drittland beschlossen werden, in dem sich diese Personen aufhalten und das ihnen die Reisedokumente ausgestellt hat.

(7) As regards stateless persons and recognised refugees, without prejudice to obligations under international agreements signed by the Member States and in particular the European Agreement on the Abolition of Visas for Refugees, signed at Strasbourg on 20 April 1959, the decision as to the visa requirement or exemption should be based on the third country in which these persons reside and which issued their travel documents.


Aufgrund der Unterschiede zwischen den nationalen Vorschriften für Staatenlose und anerkannte Flüchtlinge können die Mitgliedstaaten jedoch festlegen, ob für diese Personengruppen die Visumpflicht gilt, wenn das Drittland, in dem sich diese Personen aufhalten und das ihnen die Reisedokumente ausgestellt hat, zu den Drittländern gehört, deren Staatsangehörige von der Visumpflicht befreit sind.

However, given the differences in the national legislation applicable to stateless persons and to recognised refugees, Member States may decide whether these categories of persons shall be subject to the visa requirement, where the third country in which these persons reside and which issued their travel documents is a third country whose nationals are exempt from the visa requirement.


– Herr Präsident, Herr Kommissar, geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Ich begrüße prinzipiell aus mehreren Gründen das, was die Kommission vorgelegt hat. Zum einen deshalb, weil die Kommission den Mitgliedstaaten signalisiert, daß sie mit dem Problem der Migration, der Flüchtlinge, der Vertriebenen nicht alleine sind. Zum zweiten, weil damit zumindest ein Teilaspekt der Lastenteilung geregelt wird, und zum dritten, weil die Kommission einen differenzierten Aufgabenkatalog für zwei unterschiedliche Gruppen, nämlich für anerkannte Flüchtlinge auf der einen Seite und für Vertriebene, d. h. für temporär Schutzsuchende auf der anderen Seite ...[+++]

– (DE) Mr President, Commissioner, ladies and gentlemen, there are many reasons why, in principle, I welcome what the Commission has submitted: firstly, because the Commission is sending a signal to the Member States that they are not alone in the problems of migration, refugees and displaced persons; secondly, because it at least regulates in part the distribution of the burden; and, thirdly, because the Commission is proposing a differentiated package of responsibilities for two different groups, namely recognised refugees and displaced persons, i.e. persons temporarily seeking protection.


Sie decken den gesamten Prozeß ab, angefangen beim Asylbewerber bis hin zur gesellschaftlichen Eingliederung anerkannter Flüchtlinge oder von Personen, die andere Formen von Schutz in einem Mitgliedstaat genießen.

They cover the whole process from the point at which people apply for asylum, through to the integration into society of those granted refugee status or other forms of protection in a Member State.


Die Kommission finanziert derzeit zwar rund einhundert Projekte zur Integration anerkannter Flüchtlinge in Europa, die heute beginnende Kampagne jedoch gehört zu insgesamt nur drei Initiativen, die EU-weit arbeiten.

Whilst the Commission is currently financing around a hundred projects to assist the integration of recognised refugees in Europe, this campaign is one of only three initiatives being run on an EU-wide basis.