WordscopeSie suchen nach der passenden Übersetzung eines Wortes im Kontext?
Wordscope hat Tausende professionell übersetzte Webseiten indiziert!
Share this page!
   
Wordscope Video
„Craig Venter stellt "künstliches Leben" vor - TED Talks -“

(Video mit deutschen Untertiteln)
WIKIPEDIA (Ökologische Landwirtschaft) : Der Begriff ökologische Landwirtschaft bezeichnet die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage bestimmter Produktionsmethoden, die eine umweltschonende Produktion sowie artgerechte Haltung von Tieren ermöglichen sollen.

Übersetzung für "biologische landwirtschaft " (Deutsch → Englisch) :

TERMINOLOGIE
biologische Landwirtschaft [ ökologische Landwirtschaft | ökologischer Landbau ]

organic farming [ ecological farming ]


Biologische Landwirtschaft - EG-Kontrollsystem | Ökologischer Landbau - EG-Kontrollsystem

Organic Farming - EC Control System


Verordnung vom 22. September 1997 über die biologische Landwirtschaft und die Kennzeichnung biologisch produzierter Erzeugnisse und Lebensmittel | Bio-Verordnung

Ordinance on Organic Farming and the Labelling of Organically Produced Products and Foodstuffs | Organic Farming Ordinance


Biolandbau | Ökolandbau | ökologische/biologische Landwirtschaft | ökologischer/biologischer Landbau

organic agriculture | organic farming


Erzeugnis der biologischen Landwirtschaft [ Erzeugnis der biologisch-dynamischen Landwirtschaft | Erzeugnis der integrierten Landwirtschaft | Erzeugnis der ökologischen Landwirtschaft ]

organic product


biologische Schädlingsbekämpfung in der Landwirtschaft

biocontrol | biological control in agriculture


Maschinenaufseher (Landwirtschaft) | Maschinenaufseherin (Landwirtschaft) | Maschinenaufseher (Landwirtschaft)/Maschinenaufseherin (Landwirtschaft) | Maschinenaufseherin in der Landwirtschaft

landbased machinery supervisor | tractor driver supervisor | land-based machinery supervisor | land-based machinery supervisors


Beziehung Landwirtschaft/Handel [ Beziehung Landwirtschaft-Handel ]

agriculture-trade relationship


Protokoll von Cartagena über die biologische Sicherheit zum Übereinkommen über die biologische Vielfalt

Cartagena Protocol on Biosafety to the Convention on Biological Diversity


biologische Einschliessungsmassnahme (1) | biologische Begrenzungsmassnahme (2) | Confinement-Massnahme (3) | Einschliessungsmassnahme (4) | Einschliessung (5) | Confinement (6)

confinement measure (1) | confinement (2)
IN-CONTEXT TRANSLATIONS
Biologische Landwirtschaft auf der Website der Europäischen Kommission

organic farming on the European Commission’s website


Die Einigung über neue Vorschriften für die biologische Landwirtschaft, die heute von den Vertretern des Rates gebilligt wurde, vereinfacht und harmonisiert eine Vielzahl der Vorschriften für die biologische Lebensmittelerzeugung sowohl innerhalb der Europäischen Union als auch in Drittstaaten.

The agreement on new rules for organic farming endorsed today by Council representatives will simplify and harmonise many of the rules covering organic food production both within the European Union and in non-EU countries.


Neue Vorschriften für die biologische Landwirtschaft: Erklärung von Kommissar Phil Hogan // Brüssel, 20. November 2017

New rules for organic farming: Statement by Commissioner Phil Hogan // Brussels, 20 November 2017


Fragen und Antworten zu den neuen Vorschriften über die biologische Landwirtschaft

Questions and answers about the new rules on organic farming


EUROVOC-Deskriptor: tierische Erzeugung pflanzliche Erzeugung landwirtschaftliches Erzeugnis Verbraucherschutz biologische Landwirtschaft genetisch veränderter Organismus Erzeugnis der biologischen Landwirtschaft Etikettierung

EUROVOC descriptor: animal production crop production agricultural product consumer protection organic farming genetically modified organism organic product labelling


Es gibt zahlreiche Arten der Landwirtschaft, von intensiver über konventionelle bis hin zu ökologischer oder biologischer Landwirtschaft.

A wide variety, including intensive, conventional and organic farming.


3. Produktionsvorschrift: Verordnung über die biologische Landwirtschaft und die Kennzeichnung biologisch produzierter Erzeugnisse und Lebensmittel.

3. Production standard: Ordinance on organic farming and the labelling of organically produced plant products and foodstuffs.


47. weist darauf hin, dass die lokalen herkömmlichen Agrarproduktionsformen, die Landwirtschaft in Kleinbetrieben und die biologische Landwirtschaft wertvolle Beiträge zur Ernährungssicherheit leisten können, weil mit Methoden, die in einzelnen Regionen über lange Zeiträume hinweg gezielt entwickelt worden sind, häufig eine wirkungsvolle Art der Flächennutzung praktiziert wird und weil sich eine eindeutige Assoziation des Erzeugnisses mit dem Ursprungsort ausbilden kann, die für die Qualität und die Authentizität des Erzeugnisses steht; betont die Notwendigkeit, die genannten Landwirtschaftsformen neben nachhaltigen modernen Betrieben, i ...[+++]

47. Notes that local traditional agricultural practices, family farming, small-scale, and organic farming, can make a valuable contribution to food security , because they often represent effective ways of utilising land through methods specifically developed in individual regions over lengthy periods of time and enable a deep connection to be established between a product and the area in which it originates and which symbolises the quality and authenticity of the product; stresses the need for those types of agriculture to co-exist with sustainable modern farms, combining high productivity with sustainable land use;


Wir müssen nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit fördern, sondern auch die traditionelle Landwirtschaft, die kleinen Agrarbetriebe, die biologische Landwirtschaft und die Verteilung der Produkte im örtlichen Rahmen.

We need to promote not only competitiveness, but also traditional agriculture, small scale farming, organic farming and local distribution.


47. weist darauf hin, dass die lokalen herkömmlichen Agrarproduktionsformen, die Landwirtschaft in Kleinbetrieben und die biologische Landwirtschaft wertvolle Beiträge zur Ernährungssicherheit leisten können, weil mit Methoden, die in einzelnen Regionen über lange Zeiträume hinweg gezielt entwickelt worden sind, häufig eine wirkungsvolle Art der Flächennutzung praktiziert wird und weil sich eine eindeutige Assoziation des Erzeugnisses mit dem Ursprungsort ausbilden kann, die für die Qualität und die Authentizität des Erzeugnisses steht; betont die Notwendigkeit, die genannten Landwirtschaftsformen neben nachhaltigen modernen Betrieben, i ...[+++]

47. Notes that local traditional agricultural practices, family farming, small-scale, and organic farming, can make a valuable contribution to food security , because they often represent effective ways of utilising land through methods specifically developed in individual regions over lengthy periods of time and enable a deep connection to be established between a product and the area in which it originates and which symbolises the quality and authenticity of the product; stresses the need for those types of agriculture to co-exist with sustainable modern farms, combining high productivity with sustainable land use.


Das Grünbuch untersucht die verschiedenen in der EU derzeit angewendeten Normen, Qualitäts- und Zertifizierungsprogramme und Etikettierungsregelungen (u. a. geografische Angaben, ökologischer Landbau/biologische Landwirtschaft, private und regionale Zertifizierungsregelungen für Lebensmittelqualität) und geht der Frage nach, wie die Stärken der EU-Landwirtschaft besser genutzt und die Verbraucher über die angebotenen Erzeugnisse besser informiert werden können.

The Green Paper looks at the range of standards, quality and certification programmes and labelling schemes currently operating in the EU – including geographical indications, organic farming, and private and regional food quality certification schemes – and asks what could be done better to exploit the strengths of EU farming and better inform consumers about the products on offer.


Umstellungserzeugnisse pflanzlichen Ursprungs können mit dem Hinweis „Erzeugnis aus der Umstellung auf den ökologischen Landbau“ oder „Erzeugnis aus der Umstellung auf die biologische Landwirtschaft“ versehen sein, sofern

In-conversion products of plant origin may bear the indication ‘product under conversion to organic farming’ provided that:


Katastrophenfälle oder sich weit verbreitende Tier- und Pflanzenkrankheiten können verheerende Auswirkungen auf die ökologische/biologische Landwirtschaft in den betroffenen Regionen haben.

Catastrophic circumstances or widespread animal or plant diseases may have serious effects on the organic production in the regions concerned.


3. Produktionsvorschriften: Verordnung über die biologische Landwirtschaft und die Kennzeichnung biologisch produzierter Erzeugnisse und Lebensmittel

3. Production standards: Ordinance on organic farming and the labelling of organically produced plant products and foodstuffs.


Zu diesem Zweck sollte die Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 des Rates vom 24. Juni 1991 über den ökologischen Landbau/die biologische Landwirtschaft und die entsprechende Kennzeichnung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel (2) aufgehoben und durch eine neue Verordnung ersetzt werden.

To that end, Council Regulation (EEC) No 2092/91 of 24 June 1991 on organic production of agricultural products and indications referring thereto on agricultural products and foodstuffs (2) should be repealed and replaced by a new regulation.


Vorschlag für eine Verordnung des Rates zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 des Rates über den ökologischen Landbau / die biologische Landwirtschaft und die entsprechende Kennzeichnung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel

Proposal for a Council regulation amending Regulation (EEC) No 2092/91 on organic production of agricultural products and indications referring thereto in agricultural products and foodstuffs


zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Rates zur Änderung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 des Rates über den ökologischen Landbau / die biologische Landwirtschaft und die entsprechende Kennzeichnung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel

on the proposal for a Council regulation amending Regulation (EEC) No 2092/91 on organic production of agricultural products and indications referring thereto in agricultural products and foodstuffs


Mit dem zweiten Vorschlag über ökologische/biologische Lebensmittel wird die Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 des Rates über den ökologischen Landbau /die biologische Landwirtschaft und die entsprechende Kennzeichnung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel geändert.

The other proposal on organic foodstuffs amends Regulation (EEC) No 2092/91 on organic production of agricultural products and indications therein referring to agricultural products and foodstuffs.


Das Programm enthält ebenfalls eine Reihe von zusätzlichen Maßnahmen, die insbesondere den integriert-kontrollierten Anbau im Bereich verschiedener pflanzlicher Erzeugungen, die biologische Landwirtschaft, verschiedene Formen der extensiven Weidewirtschaft sowie eine Reihe von spezifischen Problemen zum Ziel haben.

The programme also includes measures relating to certified integrated crop cultivation, organic farming and different forms of extensive utilization of grassland, as well as other more specific measures.


Weiterhin sieht das Programm eine Reihe von zusätzlichen Maßnahmen vor, deren Ziel die Einführung oder die Beibehaltung extensiver Produktionsverfahren (biologische Landwirtschaft, Verringerung der Viehbesatzdichte, Aufgabe des Gebrauchs von Mineraldünger und Pflanzenschutzmitteln) oder aber die Erhaltung der Landschaft insbesondere durch eine extensive Weidewirtschaft, die den Umweltbedürfnissen entspricht, ist.

In addition, the programme provides for various additional premiums for fulfilling other conditions, e.g. introducing or maintaining extensive production methods (organic farming, reducing the livestock numbers, not using mineral fertilizers or pesticides) or maintaining the natural landscape, in particular through extensive grazing, using the land in a way adapted to the needs of the environment.