WordscopeSie suchen nach der passenden Übersetzung eines Wortes im Kontext?
Wordscope hat Tausende professionell übersetzte Webseiten indiziert!
Meinungen unserer Kunden und Partner«Wir nutzen das Wordscope-Tool sehr regelmäßig, da es uns hilft, Beispiele für Übersetzungen im Kontext zu finden. »

Serge Lefèvre
Sekretär - Übersetzer - Korrektor - Dolmetscher
Teamleiter des Übersetzungsdienstes

Staatliches Institut für Kranken- und Invaliditätsversicherung (INAMI)
Share this page!
   
Wordscope Video
„Bewölkt, mit Aussicht auf Freude - TED Talks -“

(Video mit deutschen Untertiteln)

Übersetzung für "erzeugnis biologischen landwirtschaft " (Deutsch → Englisch) :

TERMINOLOGIE
Erzeugnis der biologischen Landwirtschaft [ Erzeugnis der biologisch-dynamischen Landwirtschaft | Erzeugnis der integrierten Landwirtschaft | Erzeugnis der ökologischen Landwirtschaft ]

organic product
IN-CONTEXT TRANSLATIONS
(b) vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen in Anhang II Teil IV Nummer 2.2 und Teil VI Nummer 1.3 dürfen in der ökologischen/biologischen Landwirtschaft und der ökologischen/biologischen Aquakultur nur gemäß Artikel 19 zugelassene Erzeugnisse und Stoffe verwendet werden, sofern diese nach einschlägigen Unionsvorschriften und gegebenenfalls in den betreffenden Mitgliedstaaten nach nationalen Vorschriften im Einklang mit dem Unionsrecht für die Verwendung in der Landwirtschaft ...[+++]

(b) save as otherwise provided in point 2.2 of Part IV and point 1.3 of Part VI of Annex II, only products and substances authorised pursuant to Article 19 may be used in organic agriculture and aquaculture, provided that the product or substance in question has been authorised for use in agriculture and aquaculture, in accordance with the relevant provisions of Union law and, where necessary, in the Member States concerned, in accordance with national provisions based on Union law.


(30) Die ökologische/biologische Aquakultur ist, im Vergleich zur ökologischen/biologischen Landwirtschaft mit ihrer langjährigen Erfahrung, ein verhältnismäßig junger Zweig der ökologischen/biologischen Produktion.

(30) Organic aquaculture is a relatively new field of organic production compared to organic agriculture where long experience exists at the farm level.


Der Vorschlag ist mit der neuen GAP vereinbar, etwa mit der neuen Verordnung über Direktzahlungen[57], der zufolge ökologisch/biologisch wirtschaftende Betriebe als solche Nutznießer der neuen Ökologisierungskomponente sind, und mit der neuen Verordnung über die Förderung der ländlichen Entwicklung[58], die besondere Maßnahmen zugunsten des ökologischen Landbaus/der biologischen Landwirtschaft vorsieht, sowie mit der neuen Gemeinsamen Fischereipolitik.

The proposal is consistent with the new CAP, e.g. with the new Regulation on Direct Payments[57], under which organic farms benefit ipso facto from the new "green" payment, and with the new Regulation on Rural Development[58], providing for specific measures benefitting organic farming, and the new Common Fisheries Policy.


Die vorbeugende Verabreichung chemisch-synthetischer allopathischer Arzneimittel sollte in der ökologischen/biologischen Landwirtschaft verboten sein, es sei denn, bei kranken oder verletzten Tieren ist eine sofortige Behandlung erforderlich, die jedoch auf das notwendige Mindestmaß bis zur Gesundung des Tieres zu beschränken ist.

The preventive use of chemically-synthesised allopathic medicinal products should not be permitted in organic production, except in the event of sickness or injury of an animal requiring immediate treatment and limited to the minimum necessary to re-establish the well-being of the animal.


Um die Kontinuität des ökologischen Landbaus/der biologischen Landwirtschaft zu gewährleisten, sollten die betreffenden Erzeugnisse und Stoffe gemäß Artikel 21 Absatz 2 der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 weiterhin zugelassen werden.

For the sake of ensuring the continuity of organic farming the products and substances in question should, in accordance with the provisions laid down in Article 21(2) of Regulation (EC) No 834/2007, continue to be allowed.


Um die Glaubwürdigkeit des ökologischen Landbaus/der biologischen Landwirtschaft für den Verbraucher zu erhalten, sollten außerdem restriktive Maßnahmen beispielsweise in Form der Verdoppelung der Wartezeit nach Verabreichung chemisch-synthetischer allopathischer Arzneimittel zulässig sein.

Furthermore, in order to guarantee the integrity of organic production for consumers it should be possible to take restrictive measures such as doubling the withdrawal period after use of chemically synthesised allopathic medicinal products.


Die präventive Verabreichung chemisch-synthetischer allopathischer Arzneimittel ist in der ökologischen/biologischen Landwirtschaft verboten.

The preventive use of chemically-synthesised allopathic medicinal products is not permitted in organic farming.


Im Interesse der Kontinuität des ökologischen Landbaus/der biologischen Landwirtschaft sollten die betreffenden Erzeugnisse und Stoffe gemäß Artikel 16 Absatz 3 Buchstabe c der Verordnung (EG) Nr. 834/2007 weiterhin zulässig sein.

For the sake of ensuring the continuity of organic farming the products and substances in question should, in accordance with the provisions laid down in Article 16(3)(c) of Regulation (EC) No 834/2007, continue to be allowed.


in der Erwägung, dass die Vorteile innovativer Technologien nicht auf eine Form der Landwirtschaft beschränkt sein sollten, sondern allen Formen der Landwirtschaft — der konventionellen und biologischen Landwirtschaft, der Viehzucht und dem Ackerbau, der kleinbäuerlichen und der großflächigen Landwirtschaft — zugutekommen müssen.

whereas the benefits of innovative technologies should not be limited to one type of agricultural practice and need to be applicable to all farming types, whether conventional or organic, livestock or arable, or small or large-scale.


EUROVOC-Deskriptor: tierische Erzeugung pflanzliche Erzeugung landwirtschaftliches Erzeugnis Verbraucherschutz biologische Landwirtschaft genetisch veränderter Organismus Erzeugnis der biologischen Landwirtschaft Etikettierung

EUROVOC descriptor: animal production crop production agricultural product consumer protection organic farming genetically modified organism organic product labelling


Code Zusammenfassung: Landwirtschaft / Lebensmittel / Gentechnisch veränderte Organismen (GVO) Verbraucher / Verbrauchersicherheit / Verbrauchergesundheit / Genetisch veränderte Organismen (OGM) Umwelt und Klimawandel / Schutz der Natur und der biologischen Vielfalt / Gentechnisch veränderte Organismen (GVO) Lebensmittelsicherheit / Pflanzengesundheit / Gentechnisch veränderte Organismen (GVO)

Summary code: Agriculture / Food / Genetically modified organisms Consumers / Consumer safety / Consumer health / Genetically modified organisms (GMOs) Environment and climate change / Protection of nature and biodiversity / Genetically modified organisms Food safety / Plant health / Genetically modified organisms


Umstellungserzeugnisse pflanzlichen Ursprungs können mit dem Hinweis „Erzeugnis aus der Umstellung auf den ökologischen Landbau“ oder „Erzeugnis aus der Umstellung auf die biologische Landwirtschaft“ versehen sein, sofern

In-conversion products of plant origin may bear the indication ‘product under conversion to organic farming’ provided that:


Forschung und Innovation werden Optionen für die Integration agronomischer und ökologischer Ziele in eine nachhaltige Produktion bieten und so Produktivität und Ressourceneffizienz – einschließlich einer effizienten Wassernutzung – in der Landwirtschaft steigern, die Sicherheit der tierischen und pflanzlichen Erzeugung erhöhen, die Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft reduzieren, das Abfallaufkommen und den Eintrag von Nährstoffen und anderen Chemikalien aus Anbauflächen in die terrestrische und aquatische Umgebung verringern, di ...[+++]

Research and innovation will provide options for integrating agronomic and environmental goals into sustainable production, thus: increasing productivity and resource efficiency, including water use efficiency, of agriculture; increasing the safety of animal and plant production; reducing agricultural greenhouse gas emissions; reducing the production of waste; reducing leaching of nutrients and other chemical inputs from cultivated lands into terrestrial and aquatic environments; decreasing dependence from international plant derived protein imports to Europe; increasing the level of diversity in primary production systems; and fostering the recovery of biological diversity ...[+++]


Eine externe Evaluation der EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau/die biologische Landwirtschaft wurde 2013 vorgelegt.[56] Analysiert wurde insbesondere, inwieweit die Produktionsvorschriften und die Vorschriften für die Kontrolle, Einfuhr und Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen angemessen sind.

An external evaluation of the Union legislation on organic farming was completed in 2013[56]. In particular, it analysed the adequacy of the production rules and of the rules on controls, imports and labelling of organic products.


Auf der Tagung des Rates „Landwirtschaft und Fischerei“ vom 13.-14. Mai 2013[2] wurden Schlussfolgerungen zum Bericht der Kommission[3] angenommen, und die Kommission und die Mitgliedstaaten wurden aufgefordert, den Sektor des ökologischen/biologischen Landbaus im Zuge der Überprüfung des derzeitigen Rechtsrahmens im Hinblick auf verbraucherfreundlichere Vorschriften ambitioniert weiterzuentwickeln, zugleich jedoch für eine Zeit der Stabilität und Sicherheit zu sorgen und dabei weitere Klarstellungen und Vereinfachungen und die Klärun ...[+++]

The Council adopted conclusions on the Commission's report[2] at its Agriculture and Fisheries meeting of 13-14 May 2013[3] and called on the Member States and on the Commission to develop the organic production sector at an ambitious level by reviewing the current legal framework, with a view to improving its usability while providing for a period of stability and certainty, aiming at further clarification and simplification, and addressing the current outstanding issues requiring further development.


Seit 1992 ist die Gemeinsame Agrarpolitik jedoch stärker darauf ausgerichtet worden, Fragen des Erhalts der biologischen Vielfalt einzubeziehen. Der zunehmende Einsatz von Agrarumweltmaßnahmen, einer "guten landwirtschaftlichen Praxis" und einer ökologischen Landwirtschaft sowie die Unterstützung von benachteiligten Gebieten haben sich auf die biologische Vielfalt der landwirtschaftlichen Nutzflächen positiv ausgewirkt.

Increasing use of agri–environment measures, Good Farming Practice, organic farming and the support of Less Favoured Areas has favoured farmland biodiversity.


In den vergangenen Jahrzehnten hat jedoch eine Intensivierung und Spezialisierung der Landwirtschaft sowie gleichzeitig eine Marginalisierung und zu geringe Nutzung von Land zu einem erheblichen Verlust der biologischen Vielfalt geführt.

However, in recent decades, intensification and specialisation, and at the same time marginalisation and under–utilisation of land, have resulted in significant biodiversity loss.


Wir müssen also die Gesellschaft so umgestalten, dass die Autos, die wir fahren, die Umwelt nicht verschmutzen, der Abfall, den wir erzeugen, rezykliert oder sicher entsorgt wird, die Energiequellen und -technologien, die wir nutzen, nicht zur Erderwärmung beitragen, die Produkte, die wir herstellen - von Computern bis hin zu Kinderspielzeug -, die Umwelt, unsere Nahrung oder unseren Körper nicht mit gefährlichen Stoffen belasten, die Wirtschaft, der Tourismus, der Wohnungssektor und die Landwirtschaft auf den Erhalt der biologischen ...[+++]

In short, we need to encourage the development of a society where the cars we drive are clean, the wastes we produce are recycled or disposed of safely, the energy sources and technologies we use do not lead to global warming, the products we make, from computers to baby toys, do not disperse hazardous chemicals into the environment, our food and our bodies, and where our business, tourist, housing and agricultural activities are planned so as to protect our biodiversity, habitats and landscapes.


Die Steigerung der natürlichen Widerstandsfähigkeit von Pflanzen und Tieren gegen Krankheiten und andere Belastungen kann zu einem verringerten Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln, Dünger und Medikamenten sowie zu verstärkter Boden erhaltender Bewirtschaftung führen - und damit zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft, die die Bodenerosion verringert und die Umwelt schützt, unter anderem durch die Erhaltung der biologischen Vielfalt.

The enhancement of natural resistance to disease or stress in plants and animals can lead to reduced use of chemical pesticides, fertilisers and drugs, and increased use of conservation tillage - and hence more sustainable agricultural practices, reducing soil erosion and benefiting the environment.


IN ANERKENNUNG des besonderen Charakters der biologischen Vielfalt in der Landwirtschaft, ihrer typischen Merkmale und Probleme, die spezielle Lösungen erfordern.

RECOGNIZING the special nature of agricultural biodiversity, its distinctive features and problems needing distinctive solutions,


- verstärkte Umsetzung der Maßnahmen im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik und des EU-Forstaktionsplans zur Senkung der Emissionen aus der Landwirtschaft in der EU und zur Förderung der biologischen Sequestrierung.

- reinforcing implementation of the measures under the Common Agricultural Policy and the EU Forest Action Plan to reduce emissions from EU agriculture, and to promote biological sequestration.


Als wichtiger Teil der biologischen Vielfalt in der Landwirtschaft stellen tiergenetische Ressourcen eine bedeutende Grundlage für die nachhaltige Entwicklung der Tierhaltungsbranche dar und ermöglichen die Anpassung der Tiere an die sich wandelnden Umwelt- und Erzeugungsbedingungen sowie die Anforderungen des Marktes und der Verbraucher.

As an important part of the agricultural biodiversity, animal genetic resources provide an essential basis for the sustainable development of the livestock sector and offer opportunities to adapt animals to changing environments, production conditions and market and consumer demands.


Landwirtschaft und Fischerei, ausgenommen die Erhaltung der biologischen Meeresschätze,

agriculture and fisheries, excluding the conservation of marine biological resources.


Landwirtschaft und Fischerei, ausgenommen die Erhaltung der biologischen Meeresschätze,

agriculture and fisheries, excluding the conservation of marine biological resources.


Schließlich stützen sich einige Strategien auf einen sektoralen Ansatz, wie z. B. Verkehr, Landwirtschaft, Fischerei usw., während andere auf Fragen mit Priorität, wie z. B. Klimawandel, Schutz der biologischen Vielfalt, Ressourcennutzung usw. ausgerichtet sind.

Finally some strategies are based upon a sectoral approach -e.g. transport, agriculture, fisheries etc- while others are organised around priority issues -e.g. climate change, biodiversity protection, resource use, etc.