WordscopeSie suchen nach der passenden Übersetzung eines Wortes im Kontext?
Wordscope hat Tausende professionell übersetzte Webseiten indiziert!
Meinungen unserer Kunden und Partner«Wordscope ist ein unverzichtbares Tool für Ihren Service! Das Tool besteht aus einer umfassenden mehrsprachigen Datenbank, in der wir die notwendigen Informationen für alle guten Übersetzungen im Kontext finden.»

Stijn De Smeytere
Koordinator des Übersetzungs- und Dolmetscherdienstes

Kanzlei des Premierministers
Share this page!
   
Wordscope Video
„Alte Bücher als neue Kunstwerke - TED Talks -“

(Video mit deutschen Untertiteln)
Wordscope Video
„Mark Applebaum: Der verrückte Musikwissenschaftler - TED Talks -“

(Video mit deutschen Untertiteln)

Übersetzung für "genfer konvention von " (Deutsch → Englisch) :

TERMINOLOGIE
Abkommen vom 28. Juli 1951 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge | Flüchtlingskonvention | Genfer Flüchtlingskonvention | Genfer Konvention von 1951 [ FK | GFK ]

Convention of 28 July 1951 relating to the Status of Refugees | 1951 Geneva Refugee Convention | 1951 Refugee Convention | 1951 Geneva Convention [ CSR ]


Abkommen betreffend die Anwendung der Grundsätze der Genfer Konvention vom 22. August 1864 auf den Seekrieg

Convention for the Adaptation of the Principles of the Geneva Convention to Maritime War


Genfer Konvention über den Festlandsockel

Convention on the Continental Shelf | Geneva Convention on the Continental Shelf


Konferenz für eine Fünfte Genfer Konvention

Conference for a Fifth Geneva Convention


Europäische Menschenrechtskonvention [ EMRK | Europäische Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten | Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten ]

European Convention on Human Rights [ Convention for the Protection of Human Rights and Fundamental Freedoms | ECHR (European Convention on Human Rights) ]


Europäische Konvention [ Konvention des Europarats ]

European convention [ convention of the Council of Europe ]


internationale Konvention [ multilaterale Übereinkunft ]

international convention [ multilateral convention ]


Internationale Konvention der Vereinten Nationen zur Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung | Internationale UNO-Konvention zur Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung

United Nations International Convention for the Suppression of the Financing of Terrorism | UN Convention for the Suppression of the Financing of Terrorism


Übereinkommen über Geldwäscherei sowie Ermittlung, Beschlagnahme und Einziehung von Erträgen aus Straftaten | Konvention des Europarates zur Wäsche, Fahndung, Sicherstellung und Beschlagnahme von Einnahmen aus Verbrechen

Council of Europe Convention on Laundering, Search, Seizure and Confiscation of the Proceeds from Crime | Council on Laundering, Search, Seizure and Confiscation of the Proceeds from Crime
IN-CONTEXT TRANSLATIONS
Ein einheitlicher Status, der den nach der Genfer Konvention anerkannten Flüchtlingen und den Personen, die subsidiären Schutz genießen, die selben Arten von Rechten gewährt, könnte eine Option sein, um die Praxis und das System zu vereinfachen, aber auch, um die Option der zentralen Anlaufstelle zu ergänzen und damit insbesondere die systematische Verwendung der Berufung gegen eine Anerkennungsablehnung auf der Grundlage der Genfer Konvention zu vermeiden.

A single status, conferring the same types of rights on refugees recognised under the Geneva Convention and on persons enjoying subsidiary protection might be an option as a means of simplifying the system and practice and of amplifying the one-stop-shop option in order to avoid systematic appeals against rejection of requests for recognition on the basis of the Geneva Convention.


Ganz allgemein ist die Verfolgung des Einzelnen (grundliegendes Element der Genfer Konvention) somit nicht der einzige Grund für die Asylgewährung in Europa, auch wenn die Genfer Konvention deren zentraler Stützpfeiler ist.

Generally speaking, the presence of individual persecution (the key element of the Geneva Convention) is not in fact the sole ground on which asylum is granted in Europe, even if the Geneva Convention is the central pillar of the edifice.


Nach einer europäischen Richtlinie , die sich auf die Bestimmungen der Genfer Konvention bezieht, kann ein Drittstaatsangehöriger, der aus der begründeten Furcht vor Verfolgung wegen seiner Rasse, Religion, Staatsangehörigkeit, politischen Überzeugung oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe sich außerhalb des Landes befindet, dessen Staatsangehörigkeit er besitzt, und den Schutz dieses Landes nicht in Anspruch nehmen kann oder wegen dieser Furcht nicht in Anspruch nehmen will, einen Antrag auf Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft stellen.

Pursuant to a European directive , which refers to the provisions of the Geneva Convention , any person who, owing to well-founded fear of being persecuted for reasons of race, religion, nationality, membership of a particular social group or political opinion, is outside the country of his nationality and is unable or, owing to such fear, is unwilling to avail himself of the protection of that country may claim refugee status.


Anna Terrón i Cusí , Europabeauftragte der Regionalregierung Kataloniens (ES/SPE) , zeigt sich erfreut über die Fortschritte beim Aufbau eines Raums der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts, die den Bürger in den Mittelpunkt dieses Vorhabens stellen, wobei die Berichterstatterin in ihrem Stellungnahmeentwurf zum Stockholm-Programm die Europäische Kommission dazu aufruft sicherzustellen, "dass die Asylvorschriften und -verfahren in den einzelnen Mitgliedstaaten mit den Fortschritten für ein Gemeinsames europäisches Asylsystem, das sich auf die Genfer Konvention und die anderen geltenden internationalen Rechtsinstrumente stützt, gleichl ...[+++]

Despite welcoming the fact that progress in establishing a genuine area of freedom, security and justice has put citizenship at the heart of this initiative, in her draft opinion on the Stockholm Programme Anna Terron I Cusi ( ES/PES), nevertheless calls on the Commission to ensure that "asylum systems in the Member States keep pace with the progress made on the establishment of a common European asylum system based on the Geneva Convention and other related international instruments" and "warns against signing new readmission agreeme ...[+++]


Diese Entscheidung steht im Einklang mit den Grundrechten und Grundsätzen, wie sie insbesondere in der Charta der Grundrechte der Europäischen Union und in dem Genfer Abkommen vom 28. Juli 1951 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge in der durch das New Yorker Protokoll vom 31. Januar 1967 ergänzten Fassung (nachstehend „Genfer Konvention“ genannt) niedergelegt sind.

This Decision respects fundamental rights and observes the principles as reflected, in particular, in the Charter of Fundamental Rights of the European Union and the Geneva Convention of 28 July 1951 relating to the Status of Refugees, as supplemented by the New York Protocol of 31 January 1967 (hereinafter referred to as ‘the Geneva Convention’).


Diese Entscheidung steht im Einklang mit den Grundrechten und Grundsätzen, wie sie insbesondere in der Charta der Grundrechte der Europäischen Union und in dem Genfer Abkommen vom 28. Juli 1951 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge in der durch das New Yorker Protokoll vom 31. Januar 1967 ergänzten Fassung (nachstehend „Genfer Konvention“ genannt) niedergelegt sind.

This Decision respects fundamental rights and observes the principles as reflected, in particular, in the Charter of Fundamental Rights of the European Union and the Geneva Convention of 28 July 1951 relating to the Status of Refugees, as supplemented by the New York Protocol of 31 January 1967 (hereinafter referred to as ‘the Geneva Convention’).


Der Europäische Rat kam auf seiner Sondertagung in Tampere am 15. und 16. Oktober 1999 überein, auf ein Gemeinsames Europäisches Asylsystem hinzuwirken, das sich auf die uneingeschränkte und umfassende Anwendung des Genfer Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge vom 28. Juli 1951 („Genfer Konvention“), ergänzt durch das New Yorker Protokoll vom 31. Januar 1967 („Protokoll“), stützt, damit der Grundsatz der Nichtzurückweisung gewahrt bleibt und niemand dorthin zurückgeschickt wird, wo er Verfolgung ausgesetzt ist.

The European Council at its special meeting in Tampere on 15 and 16 October 1999 agreed to work towards establishing a Common European Asylum System, based on the full and inclusive application of the Geneva Convention relating to the Status of Refugees of 28 July 1951 (Geneva Convention), as supplemented by the New York Protocol of 31 January 1967 (Protocol), thus affirming the principle of non-refoulement and ensuring that nobody is sent back to persecution.


J. in der Erwägung, dass sowohl die USA als auch die Mitgliedstaaten Vertragsparteien der Dritten Genfer Konvention über die Behandlung von Kriegsgefangenen und der Vierten Genfer Konvention zum Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten sind, und dass das Erste Zusatzprotokoll zur Genfer Konvention über den Schutz der Opfer internationaler bewaffneter Konflikte Teil des Völkergewohnheitsrechts ist, und das die USA Vertragspartei des Internationalen Paktes über bürgerliche und politische Rechte sind, die den einschlägigen Rechtsrahmen ...[+++]

J. whereas both the US and the Member States are parties to the Third Geneva Convention relative to the Treatment of Prisoners of War and the Fourth Geneva Convention relative to the Protection of Civilian Persons in Time of War, and whereas Protocol 1 Additional to the Geneva Conventions and relating to the Protection of Victims of International Armed Conflicts forms part of international customary law, and whereas the US is a party to the International Covenant on Civil and Political Rights, which constitute the relevant legal fram ...[+++]


– unter Hinweis auf die Dritte Genfer Konvention über die Behandlung der Kriegsgefangenen sowie auf die Vierte Genfer Konvention zum Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten, die beide am 12. August 1949 angenommen wurden, und unter Hinweis auf das am 8. Juni 1977 angenommenen Erste Zusatzprotokoll zur Genfer Konvention vom 12. August 1949 über den Schutz der Opfer internationaler bewaffneter Konflikte,

– having regard to the Third Geneva Convention relative to the Treatment of Prisoners of War and the Fourth Geneva Convention relative to the Protection of Civilian Persons in Time of War, both adopted on 12 August 1949, and having regard to Protocol 1 Additional to the Geneva Conventions of 12 August 1949, and relating to the Protection of Victims of International Armed Conflicts, adopted on 8 June 1977,


– unter Hinweis auf die Dritte Genfer Konvention über die Behandlung von Kriegsgefangenen, sowie auf die Vierte Genfer Konvention zum Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten, die beide am 12. August 1949 angenommen wurden, und unter Hinweis auf das am 8. Juni 1977 angenommenen Erste Zusatzprotokoll zur Genfer Konvention vom 12. August 1949 über den Schutz der Opfer internationaler bewaffneter Konflikte,

– having regard to the Third Geneva Convention relative to the Treatment of Prisoners of War and the Fourth Geneva Convention relative to the protection of civilian persons in time of war, both adopted on 12 August 1949, and having regard to Protocol 1 Additional to the Geneva Conventions of 12 August 1949, and relating to the Protection of Victims of International Armed Conflicts, adopted on 8 June 1977,


I. in der Erwägung, dass sowohl die USA als auch die Mitgliedstaaten Vertragsparteien der Dritten Genfer Konvention über die Behandlung von Kriegsgefangenen und der Vierten Genfer Konvention zum Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten sind, und dass das Erste Zusatzprotokoll zur Genfer Konvention über den Schutz der Opfer internationaler bewaffneter Konflikte Teil des internationalen Gewohnheitsrechts ist, und das die USA Vertragspartei des Internationalen Paktes über bürgerliche und politische Rechte sind, die den einschlägigen Rec ...[+++]

I. whereas both the US and the Member States are a party of the Third Geneva Convention (relative to the treatment of prisoners of war) and the Fourth Geneva Convention relative to the protection of civilian persons in time of war, and whereas Protocol 1 Additional to the Geneva Conventions and relating to the Protection of Victims of International Armed Conflicts forms part of international customary law, and whereas the US is a party to the International Covenant on Civil and Political Rights, which constitute the relevant legal fr ...[+++]


Der Europäische Rat kam auf seiner Sondertagung in Tampere am 15. und 16. Oktober 1999 überein, auf ein Gemeinsames Europäisches Asylsystem hinzuwirken, das sich auf die uneingeschränkte und umfassende Anwendung des Genfer Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge vom 28. Juli 1951 („Genfer Konvention“), ergänzt durch das New Yorker Protokoll vom 31. Januar 1967 („Protokoll“), stützt, damit der Grundsatz der Nichtzurückweisung gewahrt bleibt und niemand dorthin zurückgeschickt wird, wo er Verfolgung ausgesetzt ist.

The European Council at its special meeting in Tampere on 15 and 16 October 1999 agreed to work towards establishing a Common European Asylum System, based on the full and inclusive application of the Geneva Convention relating to the Status of Refugees of 28 July 1951 (Geneva Convention), as supplemented by the New York Protocol of 31 January 1967 (Protocol), thus affirming the principle of non-refoulement and ensuring that nobody is sent back to persecution.


Ausgehend von der Agenda zielt die "Konvention Plus" darauf ab, die Umsetzung der Genfer Konvention zu verbessern, die Solidarität zu stärken und asylrelevante Migrationsströme durch zusätzliche Instrumente oder Politiken besser zu steuern.

Building on the Agenda, the objective of the Convention Plus is to improve the operation of the Geneva Convention, boost solidarity and extend the management of asylum-related migratory flows by means of supplementary instruments or policies.


Wir müssen natürlich als Europäische Union sagen, dass im Zweifelsfall die Prinzipien der Genfer Konvention anzuwenden sind, dass aber auch die Genfer Konvention eine legale Grundlage vorsieht, um alle jene Fragen zu klären, die die Sicherheit der Organisation oder der Häftlinge selbst gefährden könnten, während ein Gericht feststellt, ob sie unter dem Schutz der Genfer Konvention stehen können oder nicht.

We in the European Union must say that, in the case of any doubt, the principles of the Geneva Convention must be applied, but that the Geneva Convention itself lays down a legal basis to resolve all those issues which may endanger the security of the organisation or the prisoners themselves, while a judicial tribunal establishes whether they have the right to protection under the Geneva Convention or not.


Ein einheitlicher Status, der den nach der Genfer Konvention anerkannten Flüchtlingen und den Personen, die subsidiären Schutz genießen, die selben Arten von Rechten gewährt, könnte eine Option sein, um die Praxis und das System zu vereinfachen, aber auch, um die Option der zentralen Anlaufstelle zu ergänzen und damit insbesondere die systematische Verwendung der Berufung gegen eine Anerkennungsablehnung auf der Grundlage der Genfer Konvention zu vermeiden.

A single status, conferring the same types of rights on refugees recognised under the Geneva Convention and on persons enjoying subsidiary protection might be an option as a means of simplifying the system and practice and of amplifying the one-stop-shop option in order to avoid systematic appeals against rejection of requests for recognition on the basis of the Geneva Convention.


Ganz allgemein ist die Verfolgung des Einzelnen (grundliegendes Element der Genfer Konvention) somit nicht der einzige Grund für die Asylgewährung in Europa, auch wenn die Genfer Konvention deren zentraler Stützpfeiler ist.

Generally speaking, the presence of individual persecution (the key element of the Geneva Convention) is not in fact the sole ground on which asylum is granted in Europe, even if the Geneva Convention is the central pillar of the edifice.


(8) Die Achtung des humanitären Völkerrechts muß als Teil der Menschenrechte im Sinne dieser Verordnung gelten; dabei zugrunde zu legen sind auch die Genfer Konventionen von 1949 nebst den Zusatzprotokollen von 1977, die Genfer Konvention von 1951 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge und die Konvention von 1948 über die Verhütung und Bestrafung des Völkermords sowie andere vertragliche oder gewohnheitsrechtliche Normen des Völkerrechts.

(8) Whereas human rights within the meaning of this Regulation should be considered to encompass respect for international humanitarian law, also taking into account the 1949 Geneva Conventions and the 1977 Additional Protocol thereto, the 1951 Geneva Convention relating to the Status of Refugees, the 1948 Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide and other acts of international treaty or customary law;


Was die Lage in den besetzten Gebieten angeht, so ist es wichtig, dass beide Seiten Zurueckhaltung an den Tag legen und Israel sich an die Bestimmungen der Vierten Genfer Konvention haelt.

With regard to the situation in the Occupied Territories, it is important that both sides show restraint and that Israel abide by the provisions of the Fourth Geneva Convention.


Die Europaeische Union erinnert an ihre Erklaerung vom 23. Januar 1995. Sie gedenkt, die Vorgaenge weiterhin aufmerksam zu verfolgen und sich bei den russischen Behoerden dafuer einzusetzen, dass sie . mit Hilfe des IKRK unverzueglich eine Waffenruhe aus humanitaeren Gruenden vereinbaren; . sich strikt an den Verhaltenskodex der OSZE und das Zusatzprotokoll Nr. 2 zur Genfer Konvention von 1949 halten; . die erforderlichen Vorkehrungen treffen, um die freie Durchfahrt fuer die Anlieferung der Hilfsgueter fuer die notleidende Bevoelkerung zu gewaehrleisten; . die Eroeffnung eines Bueros des UNHCR an Ort und Stelle sicherstellen.

The European Union refers to its Declaration of 23 January 1995. It intends to maintain its vigilance and keep up its endeavours with the Russian authorities for them to: . conclude a humanitarian ceasefire immediately with the assistance of the ICRC; . keep to the letter of the provisions of the OSCE Code of Conduct and of Additional Protocol No 2 to the 1949 Geneva Convention; . take the required steps to guarantee free movement of aid to populations in need; . open a local office of the UN High Commissioner for Refugees.


Die Europäische Union erinnert an ihre Erklärung vom 23. Januar 1995. Sie gedenkt, die Vorgänge weiterhin aufmerksam zu verfolgen und sich bei den russischen Behörden dafür einzusetzen, daß sie . mit Hilfe des IKRK unverzüglich eine Waffenruhe aus humanitären Gründen vereinbaren; . sich strikt an den Verhaltenskodex der OSZE und das Zusatzprotokoll Nr. 2 zur Genfer Konvention von 1949 halten; . die erforderlichen Vorkehrungen treffen, um die freie Durchfahrt für die Anlieferung der Hilfsgüter für die notleidende Bevölkerung zu gewährleisten; . die Eröffnung eines Büros des UNHCR an Ort und Stelle sicherstellen.

The European Union refers to its Declaration of 23 January 1995. It intends to maintain its vigilance and keep up its endeavours with the Russian authorities for them to: . conclude a humanitarian ceasefire immediately with the assistance of the ICRC; . keep to the letter of the provisions of the OSCE Code of Conduct and of Additional Protocol No 2 to the 1949 Geneva Convention; . take the required steps to guarantee free movement of aid to populations in need; . open a local office of the UN High Commissioner for Refugees.